free web builder




Haben Sie von der neuen SSL-Anforderung von Google für Websites gehört?

Google plant, JEDE Website, die kein https verwendet, mit einem großen roten "UNSECURE" -Marker zu versehen. Das bedeutet, wenn Ihre Website kein SSL-Zertifikat hat, wird in der URL-Leiste "NICHT SICHER" angezeigt.

Mobirise
Was ist eine SSL-Verschlüsselung?
SSL (= Secure Socket Layer) ist ein Netzwerkprotokoll zur sicheren Übertragung von Daten zwischen einem Client/Browser und dem Server, auf dem die Website gehostet wird. Jegliche Kommunikation von und zu einer Website wird dadurch verschlüsselt, wodurch die übertragenen Daten  (z.B. bei Formularanfragen oder Bestellungen) von Dritten nicht mitgelesen oder abgefangen werden können. 

Voraussetzung für eine sichere Verbindung ist das Vorhandensein eines „SSL-Zertifikats“. Ein solches Zertifikat ist so etwas wie ein Legitimationsnachweis für die Verschlüsselung einer Website, der beim Aufruf einer Domain vom jeweiligen Browser beim Server abgefragt wird.




Über 80% der Websites in Tirol haben kein SSL-Zertifikat. Betroffen sind hauptsächlich lokale Unternehmen.
Beachten Sie: Websites mit einem SSL-Zertifikat beginnen mit "https" anstelle von "http".

Mobirise

Warum sind SSL-Zertifikate wichtig?

Hier sind die 4 wesentlichen Gründe für SSL-Zertifikate:

  1. Verschlüsselt vertrauliche Informationen - Die Informationen, die Sie im Internet senden, werden von Computer zu Computer übertragen, um zum Zielserver zu gelangen. Jeder Computer zwischen Ihnen und dem Server kann Ihre Kreditkartennummern, Benutzernamen und Passwörter sowie andere vertrauliche Informationen sehen, sofern diese nicht verschlüsselt sind.  Wenn ein SSL-Zertifikat verwendet wird, werden die Informationen für alle Benutzer mit Ausnahme des Servers, an den Sie die Informationen senden, nicht lesbar.
  2. Schützt Sie vor Cyberkriminellen - Es ist unmöglich, der steigenden Flut von Cyberkriminalität zu entkommen, wenn Ihre Website kein SSL-Zertifikat hat. Cyberkriminelle identifizieren jede Schwachstelle in Ihrem Netzwerk fast automatisch ... vor allem, wenn Informationen übertragen werden. Es gibt unzählige Malware Programme, die speziell dafür entwickelt wurden, Daten aufzunehmen, während sie sich zwischen den Zielen bewegen.  Schützen Sie sich vor dieser Gefahr, indem Sie SSL-Zertifikate installieren, die ein wichtiges Mittel zur Abwehr von durch den Transport von Daten verursachten Hacks sind.
  3. Baut Vertrauen und Markenstärke auf - Mit SSL-Zertifikaten sehen Ihre Kunden visuelle Elemente wie das Schlosssymbol und die grüne Adressleiste, die anzeigen, dass eine vertrauenswürdige Verschlüsselung verwendet wird. Wenn ich als Kunde das auf Ihrer Website sehe, werde ICH sicher sein, dass auch meine Informationen sicher sind.
  4. SSL beeinflusst ranking auf Google - Websites ohne SSL-Zertifikate werden zukünftig von Google als "nicht sicher" bewertet und bei Suchergebnissen nach hinten gereiht, während Websites, die ein Zertifikat installieren, einen sofortigen Anstieg des Rankings verzeichnen werden können.

Wenn Sie SSL nicht auf ihrer Website eingebaut haben,
erhalten Ihre Besucher beim Aufrufen Ihrer Website die Warnung "Nicht sicher".
... und Google reiht Sie zurück!

FAZIT:
Bevor Google Ihre Website als "unsicher" kennzeichnet, sichern Sie sie noch heute mit einem SSL-Zertifikat.

Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin mit mir, um ihre Website SICHER zu machen. Dafür bereiten Sie die Zugangsdaten zu ihrem Host-Anbieter vor, der Rest wird erledigt.


Service Termin vereinbaren:

KMU.Digital ursalbertschweizer
Adresse

Brunnenweg 18
A-6080 Igls

Rechtliches

Impressum
Datenschutz